Knüllwald Hausen

Am 14. August 2010, wurde der Verein „Hausen 1353“ gegründet. Nach der Eintragung in das Vereinsregister beim Amtsgericht Fritzlar
führt er nun auch den Namenszusatz „e.V.“  und somit „Hausen 1353 e.V.“

Das Jahr „1353“ im Vereinsnamen, bezieht sich auf das Jahr 1353, indem die Ortschaft Hausen zum ersten mal Urkundlich erwähnt wurde.

Seinen Sitz hat der Verein hier in Knüllwald-Hausen.

Der Verein 1353 e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht,

  • durch Schaffung von Begegnungsstätten,
  • Durchführung von kulturellen   Gemeinschaftsveranstaltungen,
  • Erhaltung und Erweiterung eines Mehrgenerationenspielplatzes
  • Verbesserung von Infrastruktur sowie die
  • Durchführung von Landschafts- und Dorfpflegemaßnahmen

die Ortschaft Hausen und seine Umgebung mit einer Steigerung der Lebensqualität für die Allgemeinheit im Ländlichen Raum zu fördern.

Projekte des Vereins

  • Dorffest in Hausen:                                              Im  Rhythmus von zwei Jahren, findet in Hausen das bekannte Dorffest sowie das Weinfest / Weinwanderung statt. 
  • Weinfest / Weinwanderung in Hausen:        Im  Rhythmus von zwei Jahren, findet in Hausen das bekannte Dorffest sowie das Weinfest / Weinwanderung statt.
  • Der Hausener-Rundwanderweg:                   Der Hausener-Rundwanderweg wurde in 2015 mit der 1. Hausener-Weinwanderung eröffnet und ist seitdem ein beliebter Wanderweg.